Kurkuma Wok Gemüse mit Sommerkürbis

Curcuma-Gemüse mit Sommer-Kürbis-Für 4 Personen:

Zutaten:
2 EL Kokosöl
1 rote Zwiebel
½ kleiner Kürbis
1 Karotte
1 gelbe oder grüne Zucchini
1 rote Paprika
100 g. Mangold
4 grosse Champignon
1 Chilli-Schote
1 TL. Himalaya-Salz
1 EL schwarzer Senfsamen
1 EL Kurkuma
200 ml. Gemüsebrühe (selbst zubereitet mit frischem Gemüse ohne Salz)
250 ml. Reissahne

Zubereitung:
1 EL Kokosöl in einer Pfanne leicht erhitzen. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden.
Kürbis waschen, Kerne herausnehmen und mit der Schale in Würfel schneiden. Karotte schälen und ebenfalls würfeln. Paprika und Zucchini waschen in Würfel oder Scheiben schneiden. Gemüse im Kokosöl ca. 8 Minuten auf leichter Hitze dünsten. Mangold waschen und klein schneiden. Chamignon putzen und vierteln. Chilli-Schote waschen und hacken. Die Zutaten mit dem Wokgemüse weitere 10 Minuten dünsten. Salz und Senfsamen hinzufügen mit der Gemüsebrühe und der Reissahne ablöschen. Ca. 15 Minuten weiter köcheln lassen bis die Süsskartoffel weich ist. Zum Schluss noch mit einem EL Kokosöl abschmecken. Nicht mehr erhitzen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *