Eiweiss-Schoki-Shake

Eiweiss-Schoki-ShakeTipp:

Wer keine Chufa-Milch hat, nimmt insgesamt 200 ml Mandelmilch und eine
kleine, reife Banane als Ersatz!

Eiweiss-Schoki-Shake

100 ml Mandel-Milch (ungesüsst)
100 ml Chufa-Milch (Erdmandel)
1 EL Hanfprotein
1 TL Gerstengraspulver
1 TL Rohes Bio Kakao-Pulver
1 TL Flohsamenschalen

Alle Zutaten im Mixer schaumig rühren und sofort trinken. Wenn man den Shake zu lange stehen lässt, führen die Flohsamenschalen dazu, dass er zu Pudding wird 🙂

Gerstengras gleicht den Säure-Basen-Haushalt aus, enthält lebenswichtiges Eiweiss wie auch das Hanfprotein das mit seinem Eiweissgehalt von 50% ordentlich zur Gesundheit beiträgt. Das rohe Kakaopulver mit seiner stimmungsaufhellenden Wirkung ist auch noch reich an wichtigen Mineralien. Flohsamen-Schalen und Gerstengras-Pulver sorgen für eine natürliche Darmreinigung. Ein Power-Shake der es in sich hat 🙂

2 Gedanken zu „Eiweiss-Schoki-Shake

  • 14. Mai 2014 um 16:30
    Permalink

    Hanfprotein zeichnet sich nicht nur durch seinen Eiweißgehalt aus, sondern bietet dem Körper zusätzlich ein optimales Fettsäuremuster, zahlreiche Mikronährstoffe und Ballaststoffe. Ein weiterer Vorteil des aus den Samen der Hanfpflanze gewonnenen Proteinpulvers ist, dass es komplett gluten- und laktosefrei ist und somit für jederman verträglich. Auf jeden Fall eine sehr gute und gesunde Wahl, um den Körper zu unterstützen.

    Antworten
    • 26. Mai 2014 um 17:16
      Permalink

      Das stimmt 🙂 Hanfprotein ist eine Wunderpflanze!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *