Big-Bunny-Smoothie – Grüner Smoothie mit Karottengrün und Schwarzkümmelöl

Big-Bunny-Smoothie - kleinWas schon Königin Cleopatra und Nofretete wussten, Schwarzkümmelöl aus der Pflanze Nigella Sativa stärkt das Immunsystem und ist dank seiner antioxidativen Wirkung ein perfektes Schönheitsmittel für die Haut.

Essenzielle Fettsäuren sorgen dann noch für den Wachstum der Körperzellen und die antiallergene Wirkung hilft bei Neurodermitis, Pollenallgerie, Asthma und vielen weiteren allergischen Reaktionen.

Big-Bunny-Smoothie

Für 2 Personen

200 ml frisch gepresster Orangensaft
150 ml Wasser
4 Stengel Karottengrün
1 kleines Stück Ingwer
1 ApfelEine handvoll frischer Spinat
1 EL Erdmandelmus
1 EL Schwarzkümmelöl
2 EL Chiagel

Karottengrün waschen, Ingwer schälen. Apfel waschen und das Kerngehäuse entfernen. Alle Zutaten im Smoothie-Mixer pürieren.

Chia-Gel Rezept:
Zu 2 Tassen Wasser 1/3 Tasse Chia-Samen hinzufügen. Umrühren und mindestens 30 Minuten warten, damit die Samen gelieren. Chia-Gel lässt sich gut im Voraus herstellen und kann tagelang im Kühlschrank aufbewahrt werden. Mit geschlossenem Deckel bis zu 2 Wochen.

2 Gedanken zu „Big-Bunny-Smoothie – Grüner Smoothie mit Karottengrün und Schwarzkümmelöl

  • 21. Januar 2015 um 15:50
    Permalink

    Hallo, habe den Big Bunny Smoothie heute ausprobiert. Sehr Lecker. Habe eine Heuschnupfen und Pollenallergie und erst Angst ihn zu trinken. Aber alles gut. Kann man anstatt einen Apfel auch eine halbe Mango nehmen ? Lg

    Antworten
    • 26. Januar 2015 um 10:08
      Permalink

      Süss-Gräser wie z.B.Gersten-, Weizen und Roggengras sind glutenfrei und lösen im
      allgemeinen keine Pollenallergie aus. Das gleiche gilt für Blattgrün wie z.B. Karottengrün!
      Das ist die positive Botschaft 🙂
      Pollenallergiker empfehle ich Schwarzkümmelöl! Dieses sollte ab Januar regelmässig eingenommen werden
      um das Immunsystem des Körpers zu stärken. Ich hatte es oft Kunden empfohlen und bei vielen ist
      der Heuschnupfen verschwunden. Dieses natürliche Öl eignet sich auch für Kinder.
      Hochwertiges Schwarzkümmelöl (Nigella sativa) erhältlich im Shop bei http://www.naturkraftwerke.com/
      Buchempfehlung z.B. als E-Book http://www.weltbild.ch/3/16299018-1/ebook/natuerlich-heilen-mit-schwarzkuemmel.html?wea=2225336&origin=pla
      Dr. med Peter Schleicher und Dr.Dr. med Mohamed Saleh berichten in diesem Buch über die besten Anwendungen um körpereigene Abwehrkräft zu aktivieren.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *