Creamy mac and cheese vegan

Creamy mac and cheese vegan

 

Creamy mac and cheese vegan
Ergibt 2 Portionen

Für die Paprika-Creme:
1 gelbe Paprika, entkernt und gewürfelt
1 Schalotte, gewürfelt
2 EL Olivenöl
¼ TL Cayennepfeffer
20 ml Gemüsebrühe
1 TL Wasabipaste

Olivenöl in einer Pfanne erwärmen. Paprika- und Schalottenwürfel darin 5 Minuten dünsten.
Danach alle Zutaten im Mixer pürieren

Für die Macaroni:
250 g Macaroni (nach Packungsbeilage kochen)

Für den Cheese:
1 EL Natto
1 EL Hefeflocken
1 EL Flohsamenschalen
2 EL Sonnenblumenkerne
Im Mixer malen.

2 EL Cashew- oder Mandelmus
Hanfsamen geschält und frischer Pfeffer für die Deko.

Paprika-Creme in einer Pfanne mit etwas Olivenöl erwärmen. Cheese-Mischung mit dem Cashewmus dazugeben und verrühren. Die Macaroni kurz darin wenden. Auf zwei Tellern anrichten und mit Hanfsamen und frischem Pfeffer dekorieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.