Rote Linsen mit Miso

Rote Linsen mit Miso

Für 2 Personen

Gemüsetee:
1Liter Wasser
1 Karotte
1 kleiner Broccoli
1 Tomate (halbiert)
1 Zwiebel (geschält und halbiert)
1 Knoblauchzehe (geschält)
2 Lorbeerblätter

Alle Zutaten ca. 30 Minuten auf mittlerer Hitze leicht kochen, im Topf abkühlen lassen und abseien.

1 Liter Gemüsetee (siehe oben)
200 g rote Linsen
2 EL Miso-Suppe
1 TL Kurkuma gemahlen (Gelbwurz)
2 EL Kokosöl

Korianderöl, Zedernüsse, Gomasio aus schwarzem Sesam

Gemüsetee erwärmen und die roten Linsen zufügen. Unter leichter Hitze 5-10 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Miso, Kurkuma und Kokosöl dazugeben. Nochmals kurz aufkochen lassen.

Die Rote-Linsen-Suppe in schöne Schälchen geben und mit Korianderöl beträufeln. Mit Zedernüssen und Gomasio bestreuen.

Veröffentlicht bei:http://www.weltkueche.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.