Weltküche – Speisewicke mit Zitronen-Blüten-Couscous

Weltküche – Speisewicke mit Zitronen-Blüten-Couscous

Speisewicke mit Zitronen-Blüten-Couscous

warm oder kalt geniessen

Für 4 Personen als Vorspeise, Beilage oder als Snack zwischendurch

Zutaten:
150 g Speisewicke
1 kleine Schalotte
1 EL Kokosöl
1/2 TL Ajwain (Ayurvedischer Königskümmel ganz)
ersatzweise Cumin (Kreuzkümmel)
150 g Couscous
¼ TL Kornblumenblüten
¼ TL Lavendelblüten
¼ TL Rosenblüten
125 g Champignon
1 TL naturbelassenes Salz
1 TL Gelbwurz – Kurkuma
4 EL Haselnussöl
½ Zitrone (Saft und Schale)

Zubereitung:
Die Speisewickesamen über Nacht einweichen. Danach das Wasser abschütten, die Speisewicke gut abbrausen und in leicht kochendem Wasser ca. 40 Minuten weich garen. Abschütten und nochmals mit Wasser abbrausen. Auf die Seite stellen.

Champignon putzen und in dünne Scheiben schneiden.

Kokosöl in einer Pfanne erwärmen, Schalotte schälen, in kleine Würfel schneiden und zusammen mit Ajwain im Kokosöl ca. 5 Min. rösten. Couscous, Blüten und Wasser dazugeben. Kurz aufkochen lassen. Die Champignon darauf geben und mit geschlossenem Deckel 5-7 Min. ausquellen lassen.

Den Speisewicken-Couscous mit Kurkuma, Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft, Haselnussöl mischen und mit Salz abschmecken.

http://www.weltkueche.com/2014/07/speisewicke-mit-zitronen-blueten-couscous/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.